Brillengläser


Gleitsichtgläser bieten – ohne einen sichtbaren Einschliff– die komfortable Korrektur der Altersichtigkeit (Presbyopie) in Kombination mit Kurzsichtigkeit (Myopie) und/oder Weitsichtigkeit (Hyperopie).

Der angenehme Vorteil: ein stufenloser Übergang zwischen Nah-, Zwischen- und Fernbereich, der weitgehend dem natürlichen Sehvorgang entspricht.

Die technisch bedingten Unschärfen an den Randbereichen der Gleitsichtgläser sind je nach Gleitsichtglastyp unterschiedlich ausgeprägt. Sie erfordern eine gewisse Eingewöhnungsphase des Sehverhaltens. Ziel bei der Entwicklung von Gleitsichtgläsern ist es deshalb, diese einschränkenden Sehzonen so weit wie möglich zu reduzieren und damit die Spontanverträglichkeit zu erhöhen.

In Kombination mit modernsten Fertigungstechniken wie die Freiformtechnologie, die Wellenfrontoptimierung und die Einberechnung der persönlichen Vermessungsdaten, können massgefertigte Gleitsichtgläser gefertigt werden. Die unterschiedlichen Gleitsichtglastypen unterscheiden sich hauptsächlich in der Größe der Sehbereiche, der Eingewöhnungsdauer, der persönlichen Konzeption sowie im Preis und in der Oberflächenqualität. Auf Grundlage einer ausführlichen 360°Sehanalyse ermitteln wir Ihren Sehbedarf und empfehlen Ihnen Ihren optimalen Gleitsichtglastyp, abgestimmt auf den Verwendungszeck Ihrer Brille in Beruf, Freizeit und Sport.

<a href="https://eyedentity.me/ueber-uns-und-kontakt">Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für Ihre persönliche Gleitsichtglasberatung.</a>


3D Sehanalyse


Die Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan. Daher ist es am Anfang wichtig, Ihre Sehanforderungen und Bedürfnisse im Gespräch zu analysieren. Denn es macht einen Unterschied, ob Sie Ihre Brille für die Arbeit, am Bildschirm oder in der Freizeit benötigen. So wissen wir genau, was Ihre neue Brille leisten soll.

Weitere Angebote:
Kontaktlinsen, eine große Markenauswahl, Sportoptik und vieles mehr!



Sie haben Fragen oder brauchen eine Beratung? Klicken Sie hier, um zu unserer Kontaktseite zu gelangen!